Informationen auch bei: Horst Leckner Tel. +49-(0)8021/9131
und
Thomas Leckner Tel. +49-(0)8025/998022













 

 

 

 

Paarungen, etc.

Sieg für Vladimir Akopian ...

Vladimir Akopian
  

Der ELO-Favorit für das Turnier war der Armenier Vladimir Akopian (ELO: 2660), der Vizeweltmeister im Schach von 1999. Nach den erwarteten Siegen in den Anfangsrunden, remisierte Akopian in Runde 5 gegen das ukrainische Supertalent Andrei Volokitin (ELO: 2566, 15 Jahre). Erst in Runde 8 konnte er wieder die Führung übernehmen, gemeinsam mit den Großmeistern Baklan, Krasenkow und Shabalov. Auch nach der neunten Runde waren die vier Führenden Punktgleich, doch Akopian hatte am Ende die beste Buchholz-Wertung.

Rg.TitName des SpielersDwzNatPkteBH G
1GM Akopian,Vladimir 2660ARM53,5
2GM Baklan,Vladimir 2590UKR51,5
2GM Shabalov,Alexander 2585USA51,5
4GM Krasenkow,Michal 2592POL51,0
5GM Volokitin,Andrei 2566UKR752,5
 
Siegerfoto
Gewinner der Sonderpreise
Gewinner der Ratingpreise
Die Trophäen der 5. OIBM
Abschlußbericht

Wir gratulieren allen Siegern recht herzlich! 

   

 
  

Design: Thomas Leckner, 2001